• You have no bookmark.

Your Wishlist : 0 listings

Sign In
Search
Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen

Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen

Am Donnerstag fand infolge eines weiteren Rekords an neuen Coronavirus-Infektionen in Polen ein Krisenstabstreffen statt. In den letzten Tagen hat sich die Zahl der neuen Fälle fast verdoppelt, und am 15. Oktober wurden 8099 mit COVID-19 infizierte Personen registriert.

In Polen hat die Zahl der Coronavirus-Infektionen in der letzten Woche dramatisch zugenommen. Erst vor einer Woche hat die polnische Regierung im Kampf gegen die Verbreitung von COVID-19 neue Beschränkungen eingeführt, die unter anderem eine Maskenpflicht an öffentlichen Orten betreffen. Seit einer Woche ist ein sehr dynamischer Anstieg der Zahl der neuen Fälle zu verzeichnen:

  • 15. Oktober – 8099
  • 14. Oktober – 6526
  • 13. Oktober – 5068
  • 12. Oktober – 4394
  • 11. Oktober – 4178
  • 10. Oktober – 5300
  • 9. Oktober – 4739

Infolge der Notsituation wurde heute eine Sitzung des Krisenstabs einberufen. Ziel ist es, Beschränkungen einzuführen, die vor der Verbreitung des Coronavirus schützen und nicht die Wirtschaft einfrieren. Die neuen Bestimmungen treten am 17. Oktober in Kraft.

Der Krisenstab der polnischen Regierung hat folgende Maßnahmen beschlossen:

Einschränkungen in der gelben Zone

  • Gastronomiebetriebe und Restaurants zwischen 6 und 21 Uhr geöffnet, Lieferung zum Mitnehmen möglich, alle 2 Tische müssen frei sein
  • Öffentliche Verkehrsmittel auf 50% der Sitze oder 30% aller Plätze beschränkt
  • Hochzeiten und Sonderveranstaltungen auf maximal 20 Personen beschränkt
  • 1 Person pro 4 Quadratmeter in Kirchen
  • Öffentliche Versammlungen bis zu 25 Personen
  • Universitäten und Hochschulen arbeiten in einem hybriden Lehrsystem
  • Der Betrieb von Schwimmbädern, Aquaparks, Fitnesscentern wird eingestellt
  • Sportveranstaltungen ohne Publikum
  • Es wird empfohlen, vom Home Office zu arbeiten

Einschränkungen in der roten Zone

  • In Geschäften können maximal 5 Personen pro Kasse anwesend sein
  • Verbot von Sonderveranstaltungen
  • 1 Person pro 7 Quadratmeter in Kirchen
  • Öffentliche Versammlungen bis zu 10 Personen
  • Universitäten und Hochschulen arbeiten online

Das bleibt weiterhin erhalten:

  • Staatsgrenzen bleiben weiterhin geöffnet (hier ein Kommentar der polnischen Regierung zum Thema Grenzschliessung in Polen)
  • zwischen 10 – 12 Uhr dürfen NUR Senioren (ab 60 LJ) einkaufen gehen – gilt in den Geschäften, Drogerien und Apotheken
  • Personen aus den deutschen Risikogebieten können ohne weiteres nach Polen einreisen
  • An öffentlichen Plätzen ist es nach wie vor Pflicht, Mund und Nase zu bedecken – auch beim Sport oder Radfahren. Die einzigen Ausnahmen sind Waldgebiete und Parks oder der Strand.

Rote Zonen in Polen

Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen
rote und gelbe Zonen in Polen. Stand ab 17.10.2020 / Quelle: t.com – Ministerstwo Zdrowia

Woiwodschaft Niederschlesien

Landkreis: głogowski, kamiennogórski, legnicki, lubiński, milicki und polkowicki;

Woiwodschaft Kujawien-Pommern
Landkreis: aleksandrowski, bydgoski, grudziądzki,  inowrocławski, mogileński, nakielski, radziejowski, toruński, tucholski, włocławski, żniński,
Stadt: Bydgoszcz, Grudziądz, Toruń und Włocławek;

Woiwodschaft Lublin: 
Landkreis: janowski, lubelski, łęczyński, łukowski, puławski, rycki, świdnicki, włodawski,
Stadt: Chełm, Lublin und Zamość;

Woiwodschaft Lebus: 
Landkreis: gorzowski, krośnieński, międzyrzecki oraz żarski; darunter auch die Grenzstadt Gubin

Woiwodschaft Łódź: 
Landkreis: bełchatowski, łowicki, łódzki wschodni, pabianicki, pajęczański, piotrkowski, radomszczański, wieluński, brzeziński,
Stadt: Łódź, Piotrków Trybunalski und Skierniewice;

Woiwodschaft Kleinpolen: 
Landkreis bocheński, chrzanowski, gorlicki, krakowski, limanowski, miechowski, myślenicki, nowosądecki, nowotarski, olkuski, oświęcimski, suski, tatrzański, wadowicki, wielicki,
Stadt: Kraków (Krakau), Nowy Sącz und Tarnów ;

Woiwodschaft Masowien:
Landkreis: garwoliński, legionowski, makowski, otwocki, przasnyski, radomski, szydłowiecki,
Stadt: Siedlce und Warszawa (Warschau);

Woiwodschaft Oppeln
Landkreis głubczycki, kędzierzyńsko-kozielski, krapkowicki, namysłowski, nyski, oleski, prudnicki und strzelecki;

Woiwodschaft Karpatenvorland
Landkreis brzozowski, dębicki, jarosławski, kolbuszowski, leżajski, łańcucki, mielecki, przemyski, przeworski, ropczycko-sędziszowski, rzeszowski, sanocki, strzyżowski, leski,
Stadt: Przemyśl und Rzeszów;

Woiwodschaft Podlachien: 
Landkreis białostocki, bielski, hajnowski, sokólski, wysokomazowiecki, zambrowski,
Stadt: Białystok und Suwałki;

Woiwodschaft Pommern: 
Landkreis chojnicki, gdański, kartuski, kościerski, kwidzyński, lęborski, pucki, słupski, starogardzki, tczewski, wejherowski,
Stadt: Gdańsk (Danzig), Gdynia, Słupsk und Sopot;

Woiwodschaft Schlesien: 
Landkreis cieszyński, częstochowski, kłobucki, żywiecki,
Stadt: Częstochowa und Ruda Śląska;

Woiwodschaft Heiligkreuz
Landkreis buski, jędrzejowski, kielecki, pińczowski, skarżyski, włoszczowski
Stadt: Kielce;

Woiwodschaft Ermland-Masuren:
Landkreis działdowski, iławski, nowomiejski
Stadt: Olsztyn;

Woiwodschaft Großpolen: 
Landkreis gostyński, jarociński, krotoszyński, międzychodzki, ostrowski, poznański, rawicki, słupecki, wolsztyński
Stadt: Poznań (Posen);

Woiwodschaft Westpommern
Landkreis sławieński, szczecinecki
Stadt: Koszalin.

Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen
Vorheriger Beitrag
Neue Orgel erklingt Ende Oktober in Breslau
Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen
Nächster Beitrag
Temporäres Krankenhaus im Nationalstadion in Warschau

Kommentare - 1

Rote und gelbe Zonen in polnischen Grenzstädten.

[…] Neue Corona-Regeln in Polen: das sind die Maßnahmen 15. Oktober 2020 0 Comments […]

Einen Kommentar hinzufügen

You must be logged in to post a comment.
Branchenverzeichnis für Firmen aus Polen
Branchenverzeichnis für Firmen aus Polen